Wetter Attendorn

Attendorn – historisches Städtchen im Sauerland

Die Hansestadt Attendorn liegt in Nordrhein-Westfalen im Naturpark Ebbegebirge. Die Geschichte Attendorns geht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Im 13. und 14. Jahrhundert erlebte Attendorn als Stadt der neun Zünfte eine Blütezeit. Vor allem Woll- und Leineweber sowie der Tuchhandel bescherten der Stadt Reichtum und Wohlstand. Noch heute zeugen Monumente und Baudenkmäler von der bewegten Geschichte. Im historischen Stadtkern finden sich Gebäude mit prächtigen Fassaden – Wälle und Türme markieren den Verlauf der einstigen Stadtbefestigung. Sehenswert ist die Pfarrkirche St. Johannes Baptist mit romanischem Turm aus dem 12. Jahrhundert, die als Sauerländer Dom bekannt ist. Auch das gotische Langhaus und die Hospitalkirche aus dem 14. Jahrhundert lohnen einen Besuch. Am Marktplatz ist im alten Rathaus das Südsauerland-Museum untergebracht. Es beherbergt unter anderem eine Ausstellung zur Stadtgeschichte und das westfälische Zinnfigurenkabinett. Eingebettet in die waldreiche Mittelgebirgslandschaft des südlichen Sauerlands bietet die Stadt einen hohen Freizeit- und Erholungswert. Das gemäßigte gesunde Mittelgebirgsklima mit seiner frischen klaren Luft lädt zu allerlei Aktivitäten in der Natur ein. Die Niederschläge sind gleichmäßig über das Jahr verteilt. Aufgrund großer Höhenunterschiede von 400 Metern können die Temperaturen je nach Lage um zwei Grad Celsius differieren. Attendorn besitzt die wohl größte und imposanteste Tropfsteinhöhle Deutschlands, die Attahöhle. Das Erholungsgebiet Biggesee vor den Toren der Stadt ist Anziehungspunkt für Einheimische und Touristen. Die beeindruckende Biggetalsperre bietet als größter Stausee des Sauerlandes Gelegenheit zum Surfen, Segeln und Tretbootfahren. Ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz, Kletterpark, Bowlingcenter, Golfplatz und Hallenbad machen Attendorn bei jedem Wetter attraktiv.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Attendorn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Attendorn steigen heute maximal auf 3 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 83% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,76 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 84%. Sonnen­aufgang ist um 08:10 Uhr, Sonnen­untergang um 17:12 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 15 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.007 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Attendorn um 08:08 Uhr auf und um 17:13 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 32% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 75%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 9 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 2 °C ab. Der Wind kommt aus SW mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Attendorn dann 85%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,18 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:07 Uhr und Sonnen­untergang um 17:15 Uhr auf maximal 12 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 8 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (13 km/h) aus Westsüdwest mit frischen Böen (37 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 75%.

Unwetter in Attendorn? – zur aktuellen Unwettervorhersage