Wetter Aerzen

  • Mi
    16.
  • Do
    17.
  • Fr
    18.
  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.

Aerzen: ein anmutiger Ort mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten

Im südlichen Niedersachsen an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen liegt der Ort Aerzen mit seinen rund 10.000 Einwohnern. Der Flecken begeistert durch seine anmutige naturlandschaftliche Lage, da er von grünen Mittelgebirgszügen des Weserberglandes umrahmt ist und in einem Talkessel liegt. Wanderwege, Reitwege und Radrouten führen durch die malerische Landschaft. Sie werden vor allem im warmen Sommer bei Werten um die 25 Grad Celsius sowie im späten Frühling und frühen Herbst bei Temperaturen um die 17 Grad Celsius genutzt. Wie bedeutsam Aerzen in der Vergangenheit gewesen ist, zeigen zahlreiche Bauwerke. Sie sind heute die lohnenswertesten Sehenswürdigkeiten des Ortes. Eindrucksvoll ist beispielsweise das Schloss Schwöbber, welches 1570 erbaut worden ist und im Stil der Weserrenaissance erstrahlt. Anfang des 18. Jahrhunderts stattete Zar Peter der Große dem Schloss einen Besuch ab. Nicht minder sehenswert ist die Domänenburg, in der heute ein Kulturzentrum untergebracht ist. Viele Kunst- und Musikveranstaltungen finden dort statt. Mit dem Rittergut Posterholz gibt es eine weitere imposante Sehenswürdigkeit in Aerzen. Sie ist im 17. Jahrhundert erbaut worden. Der einstige Wehrturm und die pittoreske Kapelle sind noch immer gut erhalten. Ein weiterer Kirchenbau existiert mit der Marienkirche, die im Jahr 1153 als kreuzförmige Basilika errichtet worden ist.

Die Temp­eraturen in Aerzen steigen heute maximal auf 17 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 12 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 95% und die Niederschlags­mengen sind mit 1,29 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 67%. Sonnen­aufgang ist um 07:48 Uhr, Sonnen­untergang um 18:27 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 11 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.009 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Aerzen um 07:50 Uhr auf und um 18:25 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 88% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,41 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 78%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 17 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 13 °C ab. Der Wind kommt aus SW mit 9 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Aerzen dann 40%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,86 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:52 Uhr und Sonnen­untergang um 18:23 Uhr auf maximal 17 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (9 km/h) aus Südwest mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 76%.

Am Samstag werden in Aerzen maximal 15 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:54 Uhr und Sonnen­untergang um 18:21 Uhr scheint die Sonne in Aerzen 0 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 90%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 3,13 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 85%, der Luft­druck beträgt 1.004 hPa.

Unwetter in Aerzen? – zur aktuellen Unwettervorhersage