Wettertrend für 7 Tage vom 21.08.2017: Mittwoch wird der Traumtag der Woche

Auch wenn der Mittwoch in Sachen feinstes Sommerwetter alles überstrahlt, werden die restlichen Tage, zumindest abseits der Küste, meist sommerlich warm. Doch so ganz ohne Schauer und Gewitter kommen wir leider auch diesmal nicht aus - wie immer in diesem Sommer 2017.

Die Sommermarke erreicht den Südwesten

Am Dienstag wird es wieder wärmer, zumindest im Westen und Südwesten erreichen wir die Sommermarke. Die Höchstwerte liegen dort bei rund 25 Grad. Ansonsten haben es die sommerlichen Werte noch schwer, es gibt viel weniger Unterstützung als gedacht von der Sonne. Bei einem spürbaren Wind sind im Norden und Osten nur 17 bis 20 Grad drin. Immerhin sollte es überall trocken bleiben.

Video: Der Regen- und Wolkenfilm für die nächsten 2 Tage

Viel Sonne - dann ziehen von Nordwesten her Wolken auf
Viel Sonne - dann ziehen von Nordwesten her Wolken auf Regen- & Wolkenfilm Deutschland für 2 Tage 00:00:41
00:00 | 00:00:41

Mittwoch wird der Traumtag der Woche

Am Mittwoch sind Wind und Wolken fast von der Bildfläche verschwunden. Der Sommer steht im vollen Glanz auf der Bühne. Gut, an den Küsten und im Osten werden es nur 20 bis 23 Grad, aber sonst steigen die Werte kräftig an. Im Westen und Südwesten geht es dafür schon bis an die 30 Grad. Und dazu vielfach Sonne pur, nur im Nordosten wird es noch ein paar Wölkchen geben.

Auch der Donnerstag gehört eher zu den besseren Sommertagen 2017. Es ziehen zwar mehr Wolken auf, vor allem im nördlichen Teil sind Tropfen mit dabei, aber immerhin bleibt es sommerlich warm, im Norden 20 bis 23, in der Mitte um 25, Richtung Sachsen und im Südwesten wieder örtlich bis 30 Grad.

Am Freitag scheint im äußersten Südosten alles gleich zu bleiben. Die Schauer und Gewitter zeigen sich von Südwesten bis Sachsen. Auch Richtung Nordsee sieht es wieder wechselhafter aus. Dort kaum 20, sonst immerhin 23 bis 27 Grad.

Im Video: Der Strömungsfilm für die kommenden 5 Tage.

Die Polarluft steht schon bereit
Die Polarluft steht schon bereit Strömungsfilm Europa für 5 Tage 00:00:37
00:00 | 00:00:37

Wochenende: Sommer mit vielen Nebenwirkungen

So bleibt es auch am Wochenende. Bei einem Mix aus Sonne und teils gewittrigen Schauern, die am Sonntag auch wieder häufiger auftreten, gibt es im Norden meist 20 bis 25, im Süden 25 bis 30 Grad.