Wetterbericht für Deutschland für den 16.02.2019: Bis zu 18 Grad und viel Sonne

Viel Sonne und bis zu 17 Grad
Viel Sonne und bis zu 17 Grad Der Wetterbericht 01:29

Heute lösen sich die Nebelfelder rasch auf und somit gibt es über weite Strecken einen strahlend blauen Himmel und einen echten Traumtag. Anfangs ist im Donauraum und am Bodensee örtlich Nebel möglich. Am Nachmittag wird es von der Nordsee her langsam wolkiger, aber auch hier bleibt es weiterhin freundlich und trocken. Höchstwerte 8 bis 11 Grad in Nordfriesland sowie im östlichen Donauraum, um 14 Grad im Ruppiner Land und im Rhein-Main-Gebiet bis 18 Grad im Südschwarzwald und an der Saale, am Nordrand von Eifel, Harz und Erzgebirge lokal noch eine Spur milder. Schwacher, an der Küste und in höheren Mittelgebirgslagen mäßiger bis frischer Südwestwind.

Auch am Sonntag gibt es viel Sonnenschein

In der Nacht zum Sonntag bleibt es in den südlichen und mittleren Regionen gering bewölkt oder klar, in den Flussniederungen vereinzelt neblig aber trocken. Zur Nord- und Ostsee hin zieht wechselnde bis starke Bewölkung auf, doch höchstens in Nordfriesland und in Angeln ist etwas Regen denkbar. Abkühlung auf +6 Grad an der Unterelbe, um 0 Grad in der Lausitz und im Breisgau bis -6 Grad im Ostalbkreis, am Alpenrand über Schnee wieder bis -10 Grad möglich. Schwacher, an der See und in höheren Lagen zeitweise mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.

Am Sonntag sehen wir von Schleswig-Holstein über Mecklenburg-Vorpommern bis zur Uckermark hin wechselnde bis starke Bewölkung, Richtung Ostsee sind auch ein paar Tropfen möglich, später jedoch heitert es von der Elbe her langsam auf. Abseits davon gibt es erneut viel Sonnenschein, aufgrund durchziehender Schleierwolken allerdings auch mal einen milchig-trüben Himmel. Es bleibt trocken. Höchstwerte von 8 Grad in Vorpommern, 13 Grad in der Lüneburger Heide und im Hunsrück bis 18 Grad in der Jülicher Börde und am Westfälischen Hellweg, lokal auch noch etwas milder. Schwacher, an den Küsten und im Bereich der westlichen Mittelgebirge zeitweise mäßiger Südwind.