Wetterbericht für Deutschland (31.10.2018): Der Oktober verabschiedet sich ruhig und recht mild

Der Wetterbericht für den 23.11.2018
Der Wetterbericht für den 23.11.2018 Teils lockert es auf 00:36

Wetterberuhigung, in den Alpen wieder Föhn mit Orkanböen

Heute wird es im äußersten Nordwesten nach teils noch kompakteren Wolken mit gelegentlichem Regen rasch freundlicher. Sonst ist es meist heiter, in der Osthälfte oft auch länger sonnig. Nach Westen wird es im Verlauf zeitweise wolkig, aber es fällt nur vereinzelt etwas Regen, vielerorts bleibt es trocken. Nach in der Südhälfte teils leicht frostigem Beginn wird es wieder recht mild bei maximal 9 Grad im Hunsrück, 11 Grad an der Nordsee bis 16 Grad in der Lausitz. Schwacher bis mäßiger, an der See frischer Süd- bis Südwestwind, später häufig auf Südost drehend. An den Alpen wieder aufkommender Föhn. In den Hochlagen drohen neuerlich Orkanböen jenseits der 130 km/h.

Am Donnerstag bis zu 19 Grad! Föhnsturm in den Alpen

In der Nacht zu Donnerstag ist es von Vorpommern bis zu den Alpen überwiegend leicht bewölkt und trocken. Nach Westen halten sich zeitweise Wolkenfelder mit vorübergehend leichtem Regen, daneben aber auch klaren Phasen. Tiefstwerte 8 Grad auf Rügen bis 0 Grad in Thüringen, im Bergland lokal auch leichter Frost. Schwacher bis mäßiger, meist südöstlicher Wind, in den Alpen zunehmender Föhn. Auch im Erzgebirge und Zittauer Gebirge sind starke bis stürmische Böen möglich, in den Hochlagen der Alpen herrscht Föhn mit teils orkanartigen Böen auf den höchsten Gipfeln.

Am Donnerstag gibt es neben freundlichen Phasen dichte Wolkenfelder, am meisten Sonnenschein bis zum Nachmittag im Nordwesten sowie allgemein im Südosten. Dabei fällt von der Mosel bis zum Hochrhein, am Nachmittag und Abend meist von Ostfriesland bis zum Saarland zeitweise leichter Regen. Mild mit 10 Grad in der Eifel bis 19 Grad in Cottbus. Schwacher bis mäßiger Südost- bis Ostwind, im äußersten Südwesten im Verlauf auf Südwest bis West drehender Wind, auf den Alpengipfeln weiter Föhnsturm.