Wetterbericht für den 05.07.2020: Halbschatten-Mondfinsternis, Regen und Wind

Der Sonntag geht fast überall recht grau los

Die Nacht wäre eigentlich eine schöne laue Sommernacht - oft mit angenehmen 16 bis 18 Grad. Aber da sind zu viele Wolken, Regen und kräftiger Wind dabei. Nur im Süden funkeln die Sterne und der Vollmond. Dort kühlt es dann aber auch auf 12 Grad ab. Mit ein bisschen Glück können Sie in den Morgenstunden eine Halbschatten-Mondfinsternis beobachten.

Der Sonntag geht fast überall grau los - bis auf den Alpenrand, wo eh von früh bis spät die Sonne scheint. Später lockert es im Süden und nach Brandenburg hin auf. Sonst gibt es immerhin ein paar sonnige Momente mehr. In der Mitte regnet es trotz der Wolken kaum, im Nordwesten allerdings schon. Dazu weht ein kräftiger Wind - im Nordwesten ein kühler, im Süden und Osten ein noch warmer. So geht’s dort nochmal rauf auf bis zu 28 Grad, im Norden ist bei 19 Grad Schluss.

sonnenstunden
Das sind die Sonnenstunden fürs gesamte Wochenende: Während auf den Nordseeinseln nur 4 Stunden Sonne zusammen kommen, gibt's ganz im Süden oft um die 24 Stunden Sonne insgesamt.

Wetterlage: Tiefs und ein Hoch spalten Deutschland

Hoch Winfried über Mitteleuropa und die Tiefdruckfamilie Thekla, Verena I, II und III, die über Nordeuropa kreisen, bestimmen das Wetter in Deutschland. Das Hoch zeigt sich am Sonntag allerdings nur noch für den äußersten Süden verantwortlich. Die Tiefs mischen den Rest mit Wolken, Regen und Wind auf. 

Wetterausblick auf die kommenden Tage

Montag

  • nur noch 16 bis 25 Grad
  • im Süden Sonne, an den Alpen (Dauer-)Regen
  • im Norden Schauer und Gewitter
  • windig bis stürmisch

Dienstag

  • im Südwesten heiter
  • sonst einige Wolken, aber meist trocken
  • im Norden vereinzelt Schauer
  • 16 bis 24 Grad

Wie sich das Wetter weiter entwickelt, das lesen Sie in unserem 7-Tage-Trend sowie in unserem 14-Tage-Wetter-Video.

Wie es längerfristig weiter geht, erfahren Sie in unserem 30-Tage-Trend und im 42-Tage-Wettertrend.

Das Wetter immer dabei

Laden Sie die Wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte herunter, um Ihre lokale Vorhersage für unterwegs zu erhalten. 

Wetter und Klima in der Mediathek

Mega-Hitze und große Trockenheit - und viele fragen sich: Wird Deutschland bald zum Wüstenstaat? Wie viele Dürre-Sommer hintereinander können wir eigentlich noch verkraften? Hier geht es zur DOKU - Wüstenstaat Deutschland?