Wetter-Update am Mittag

Im Süden brauen sich neue Gewitter zusammen

Auch wenn der Tag bisher recht ruhig startete sind die Gewitter noch nicht ganz fertig mit uns. Zum Nachmittag hin sammeln sich über der Südhälfte mehr Wolken und von den Alpen her bis etwa zur Donau sind dann Regenschauer und Gewitter unterwegs. Die kräftigsten davon gibt es in Südostbayern und generell Richtung Alpenrand. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 20 Grad an den Küsten und 28 Grad in Berlin und in Niederbayern. Dazu weht ein schwacher Wind aus nördlichen bis nordöstlichen Richtungen. Im Süden sind im Gewitterumfeld auch stärkere Windböen möglich.

Alle Infos zu Hitze und Blitzen in unserem Wetter-Ticker

Das bringt die Wetter-Woche: Unser 7-Tage-Trend

Wetterlage: Unwettergefahr bleibt erhalten

Über Norddeutschland baut sich Hoch GABOR auf und drängt die schwüle und gewitteranfällige Luft auch aus dem Osten noch Polen ab. Nur im Südosten wird sie nicht beseitigt und morgen von einem Tief, das sich von Italien über Slowenien hinweg verlagert von Oberösterreich und Tschechien wieder zurückgeführt, zumindest in die Südosthälfte und in die Mitte. Damit steigt besonders in den östlichen Mittelgebirgen auch die Unwettergefahr wieder an.

Wetterausblick auf die kommenden Tage

Mittwoch

  • in der Südosthälfte schwül-gewittrig
  • im Westen und Nordwesten kaum Schauer und längerer Sonnenschein
  • Höchstwerte 21 bis 29 Grad

Donnerstag

  • im Osten abziehende, im äußersten Westen und Südwesten neu aufziehende Schauer und Gewitter
  • in einem breiten Streifen dazwischen recht sonnig
  • Höchstwerte 22 bis 32 Grad

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legen können wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream auf RTL+

Woher bekomme ich alte Wetterdaten?

Bei uns gibt es nicht nur aktuelle Informationen und Artikel rund um Wetter und Klima. Aus der Wetter- und Klimadatenbank unseres meteorologischen Partners können Sie detaillierte Wetteraufzeichnungen und Klimastatistiken für tausende Wetterstationen und Orte weltweit erwerben.

(ctr)