Wetter zum Wochenende

Unwetter ziehen ab, dann eine kühle Nacht zum Durchlüften

Bis zum Abend besteht vor allem im Osten noch Unwettergefahr durch Starkregen, Hagel und Sturmböen, während es von Westen zunehmend auflockert mit nur noch vereinzelten Schauern.

In der Nacht zu Samstag ziehen auch im Osten die letzten Schauer rasch ab, dann gehen die Temperaturen bei nur noch wenigen Wolken auf 8 bis 13 Grad, auf den Inseln auf 15 Grad zurück. Das ist dann richtig gut zum Durchlüften geeignet. Stellenweise, und da vor allem im Süden, kann sich Nebel bilden.

Am Samstag sind die Unwetter endgültig vorbei und wir können uns auf einen entspannten Tag freuen. Es wird nach Auflösung örtlicher Nebelfelder überwiegend sonnig. Nur im Nordwesten gibt es etwas mehr Wolken, es bleibt aber auch hier trocken. Die Temperaturen erreichen verbreitet 25 bis 30, an der See 21 bis 24 Grad.

Alle Infos zu Hitze und Blitzen in unserem Wetter-Ticker

Das bringt die Wetter-Woche: Unser 7-Tage-Trend

Wetterlage: Hoch HELMUT übernimmt am Wochenende

Pünktlich zum Wochenende beschert uns Hoch HARTMUT ruhiges Sommerwetter. Die nächste Woche bringt anfangs im Süden nochmals Gewitter, sonst setzt sich zunehmend wechselhaftes und ab Wochenmitte eher kühles Wetter durch, dafür keine Schwüle und keine Unwetter mehr.

Wetterausblick auf die kommenden Tage

Sonntag

  • Viel Sonnenschein
  • einige Schauer und Wolken im Nordwesten
  • Gewitter im Süden
  • Maximal 20 bis 31 Grad
Montag
  • Meist viel Sonne
  • An der Nordsee Schauer
  • An den Alpen Gewitter
  • Temperaturen 20 bis 29 Grad

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legen können wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream auf RTL+

Woher bekomme ich alte Wetterdaten?

Bei uns gibt es nicht nur aktuelle Informationen und Artikel rund um Wetter und Klima. Aus der Wetter- und Klimadatenbank unseres meteorologischen Partners können Sie detaillierte Wetteraufzeichnungen und Klimastatistiken für tausende Wetterstationen und Orte weltweit erwerben.

(oha)