Wetter zum Wochenende

In der Nacht zu Sonntag kommen neue Schauer und Gewitter auf

In der Nacht zum Sonntag sind im äußersten Südwesten etwa vom Schwarzwald bis in die Eifel einzelne Schauer oder Gewitter möglich. Sonst ist es oft noch trocken und klar. Auch im Osten klingen die letzten Schauer rasch ab. Die Tiefstwerte liegen zwischen 12 bis 17 Grad.

Am Sonntag ist es dann im Norden und Westen wechselhaft mit einem Mix aus Sonne und teils gewittrigen Schauern. Von Berlin/Brandenburg bis zu den Alpen scheint aber noch viel die Sonne und es besteht nur ein geringes Gewitterrisiko über den Bergen. Hier 27 bis 33 Grad, im Westen 20 bis 27 Grad.

39,3 Grad: So heiß war es Mitte Juni noch nie

Das bringt die Wetter-Woche: Unser 7-Tage-Trend

Wetterlage: REBECCA und FRIDO bringen feuchtwarme Luft

Aktuell liegt Deutschland zwischen einem umfangreichen Tief Namens REBECCA bei den Britischen Inseln und dem Hoch FRIDO über Osteuropa. Dabei gelangt von Süden her feuchtwarme Luft zu uns, die häufig für Schauer und Gewitter sorgt. Diese Wetterlage hält auch zum Wochenanfang noch an.

Wetterausblick auf die kommenden Tage

Montag

  • Vor allem in der Mitte bis zur Küste kräftige Gewitter mit Unwetterpotenzial
  • Im Südosten länger sonnig, im Osten sehr heiß
  • Große Temperaturunterschiede mit 20 bis 27 Grad im Westen und 30 bis 35 Grad im Osten

Dienstag
  • Wieder Unwettergefahr im Südwesten und Süden
  • Sonst vielfach sonnig
  • Nicht mehr so heiß bei 21 bis 28 Grad

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legen können wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream auf RTL+

Woher bekomme ich alte Wetterdaten?

Bei uns gibt es nicht nur aktuelle Informationen und Artikel rund um Wetter und Klima. Aus der Wetter- und Klimadatenbank unseres meteorologischen Partners können Sie detaillierte Wetteraufzeichnungen und Klimastatistiken für tausende Wetterstationen und Orte weltweit erwerben.

(oha)