Guten Morgen Deutschland, dein Wetter

Heißer und sonniger Sommertag mit wenigen Gewittern

Heute steht uns vor allem im Südwesten und Norden ein sehr sonniger Tag bevor, nur im Osten tauchen im Tagesverlauf in Sachsen und Südbrandenburg sowie im Bayerischen Wald ein paar große Quellwolken auf, lokal kann es auch regnen und gewittern. In jedem Fall wird es wieder heiß, bei Höchstwerten von lokal 34 bis nahe 35 Grad an Saar, Mosel und Niederrhein. Selbst an der Küste kann es bis zu 30 Grad geben. Nur im Bergland und in Südostbayern gibt es keinen Hitzetag, mit 24 bis 27 Grad wird es angenehmer Spätsommertag.

Dürren, Brände, Hitzewellen – ist das noch Wetter oder die Klimakrise: Eine Analyse

Prognosen mit der nächsten Hitzewelle – Extreme Hitze in Deutschland mit knapp 40 Grad

Wetterlage: Hoch OSCAR macht Deutschland (noch) heiß

Hoch OSCAR bestimmt weiterhin das Wetter in Deutschland. Es erstreckt sich von den Britischen Inseln und Irland über die Ostsee und das Baltikum bis in den Westen Russlands. Bei wolkenlosem Himmel kann sich die eh schon sehr warme und trockene Luft aus dem Osten immer mehr aufheizen. Den Osten und Südosten Deutschlands streift ein Höhentief über Osteuropa, deswegen gibt’s in diesen Landesteilen Wolken und über den Bergen womöglich einzelne Schauer oder Gewitter.

Am Sonntag nimmt der Hochdruckeinfluss ab und von Südwesten her zieht ein Tief nach Westeuropa, dass feuchte Luft nach Deutschland transportiert. Es wird schwül und die Schauer- und Gewitterneigung steigt an.

Lese-Tipp: Ernteausfälle, ausgetrocknete Seen, Wasser-Konflikte: Wie uns Dürren beschäftigen werden

Wetterausblick auf die kommenden Tage

Sonntag

  • Reichlich Sonnenschein
  • Gebietsweise wolkiger und regional Schauer oder Gewitter möglich
  • Noch heißer mit 28 bis 36 Grad, nur im Seewind kühler
  • Dazu immer schwüler

Montag

  • Von Südwesten her bereits am Vormittag bis in die Mitte ausbreitende Regenschauer
  • Vereinzelt auch erste Gewitter
  • Höchstwerte im Westen und Süden bei 24 bis 29 Grad, nach Norden und Osten hin noch schwül-heiße 29 bis 33 Grad

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legen können wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream auf RTL+

Woher bekomme ich alte Wetterdaten?

Bei uns gibt es nicht nur aktuelle Informationen und Artikel rund um Wetter und Klima. Aus der Wetter- und Klimadatenbank unseres meteorologischen Partners können Sie detaillierte Wetteraufzeichnungen und Klimastatistiken für tausende Wetterstationen und Orte weltweit erwerben.

(ctr)