Abend-Wetter Deutschland

Kaltfront macht die Nacht teils glatt

Wie wird das Wetter heute?

Diese Woche wird nicht so langweilig, weil schon heute eine markante Kaltfront mit Sturm, Gewitter und Starkregen über den Osten des Landes gebrettert ist - auf den Bergen fällt jetzt Schnee und dahinter kommt kurz frostige Luft. Betonung auf kurz, denn diese kleinen winterlichen Zuckungen sind morgen schon wieder vorbei, was bleibt ist etwas Sonne und viel Nebel und Hochnebel

In der kommenden Nacht erreicht eine Kaltfront abgeschwächt auch die Alpen, dahinter kommt Frost unter klarem Himmel. Die Westhälfte bleibt wolkiger und milder. Im Osten und Süden herrscht gebietsweise leichter Frost bis -4 Grad, dabei gibt es wieder die Gefahr von Glätte durch überfrierende Nässe oder Schneefall.

Am Dienstag beruhigt sich alles wieder und nach oft trübem Start setzt sich im Laufe des Tages vor allem nach Südwesten hin länger die Sonne durch - und das bei relativ milden 2 bis 8, auf den Gipfeln um 0 Grad.

Unser 7-Tage-Trend: Kommt da ein Winter-Comeback?

Wo regnet oder schneit es gerade und gleich?

Die Wetterlage: Dienstag wird wieder ruhiger

Am Dienstag dehnt sich Hoch DIETER bis nach Deutschland aus, zur Wochenmitte folgt aber das nächste Sturmtief mit einem Kältevorstoß.

Wetterausblick auf die kommenden Tage

Mittwoch

  • Im Süden und Südwesten abseits von zähem Nebel zeitweise Sonnenschein
  • Ganz im Norden stark auffrischender Westwind und stellenweise Regen
  • Höchstwerte 2 bis 7 Grad, im Dauergrau im Süden -2 bis +2 Grad

Donnerstag

  • Im Nordosten meist trocken
  • Oft stürmischer Nordwestwind
  • Wechselnd bis stark bewölkt mit Schneeschauern
  • Nur in tiefsten Lagen im Westen teils auch Regen
  • Nordwestwind mit starken bis stürmischen Böen
  • -1 bis +5 Grad

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legen können wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream auf RTL+

Woher bekomme ich alte Wetterdaten?

Bei uns gibt es nicht nur aktuelle Informationen und Artikel rund um Wetter und Klima. Aus der Wetter- und Klimadatenbank unseres meteorologischen Partners können Sie detaillierte Wetteraufzeichnungen und Klimastatistiken für tausende Wetterstationen und Orte weltweit erwerben.