Guten Morgen Deutschland, dein Wetter

Herrlich strahlender Sonnentag

Heute scheint bei wenigen Wolken die Sonne. Nach Südwesten hin ist es sogar länger wolkenlos. Von der Lausitz bis zur bayerischen Donau bilden sich am Mittag und Nachmittag Quellwolkenfelder, aber auch dort bleibt es weitgehend trocken und am Abend lösen sich die Wolken wieder auf. Mit 26 Grad im Norden bis 33 Grad im Südwesten wird es sommerlich warm bis heiß. Im Süden weht lebhafter Ostwind mit starken Böen.

Die Temperaturen erreichen an der Küste 22 bis 25, sonst 26 bis 33 Grad.

Dürren, Brände, Hitzewellen – ist das noch Wetter oder die Klimakrise: Eine Analyse

Prognosen mit der nächsten Hitzewelle – Extreme Hitze in Deutschland mit knapp 40 Grad

Wetterlage: Hitze verlagert sich in den Osten

Hoch OSCAR mit mehreren Hochzentren erstreckt sich weiterhin vom Seegebiet vor Irland über die Nordsee und Norddeutschland hinweg bis ins Baltikum und bestimmt das Wetter in ganz Deutschland. Ein Höhentief zieht in den nächsten Tagen von Osteuropa her in Richtung Adria, was von der Lausitz bis in die Alpen Quellbewölkung produziert, aus der besonders über den Bergen zwischendurch auch mal Schauer oder Gewitter entstehen können. Das Maximum der Hitze verlagert sich nach und nach vom Südwesten in Richtung Niederrhein und am Sonntag sind auch wieder mehr als 35°C möglich. Die Lage beim Niedrigwasser verschärft sich noch und die Waldbrandgefahr bleibt hoch.

Lese-Tipp: Ernteausfälle, ausgetrocknete Seen, Wasser-Konflikte: Wie uns Dürren beschäftigen werden

Wetterausblick auf die kommenden Tage

Donnerstag

  • Meist sonnig
  • Im Osten und Südosten wenige Quellwolken
  • 23 bis 33 Grad

Freitag

  • Im Norden und Westen sonnig
  • Von Ost nach Südost dickere Quellwolken mit Schauer- und Gewittergefahr
  • 24 bis 34 Grad

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legen können wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream auf RTL+

Woher bekomme ich alte Wetterdaten?

Bei uns gibt es nicht nur aktuelle Informationen und Artikel rund um Wetter und Klima. Aus der Wetter- und Klimadatenbank unseres meteorologischen Partners können Sie detaillierte Wetteraufzeichnungen und Klimastatistiken für tausende Wetterstationen und Orte weltweit erwerben.

(avo)