25 Grad in Sichtweite

Wettercomputer machen es spannend: Nächste Woche Sturmgefahr und Sommerhammer?

Extrem spannende Wetterlage

Für die nächste Woche haben die verschiedenen Wettermodelle sehr viel Bewegung und eine durchaus spannende Entwicklung im Programm. Denn nachdem uns Polarluft den ersten Vorgeschmack mit Frost und Schnee auf den Winter gemacht hat, geht es bald in die andere Richtung hoch hinaus. Zu Wochenbeginn dürfte es deutlich milder werden. Und dann könnte uns ein richtiger Sommerhammer – mit Temperaturen von 25 Grad und mehr – im Oktober treffen. Leider steigt damit ebenfalls die Sturmgefahr.

Oben im Video sehen Sie aktuelle Temperaturentwicklung in Deutschland für die nächsten 14 Tage

Wettermodelle: Sommer, Sturm und tropische Nächte sind möglich

Unser Meteorologe Björn Alexander schaut auf die verschiedenen Wettermodelle: „Wärmer wird es auf jeden Fall. Doch mit welchen Spitzen werden wir genau rechnen können, da sind sich die Wettermodelle noch sehr uneins. Für Mitte der Woche sieht das Europäische Wettermodell einen Föhnsturm im Süden und sagenhaft milde Werte. Spitzenwerte von 25 Grad und mehr wären denkbar. Ebenso könnte es sogar für teils tropische Nächte reichen. Andere Wettercomputer sehen derzeit eine weitaus brenzlichere Situation aufkommen. Selbst ein richtiger Herbststurm wäre demnach in der zweiten Wochenhälfte denkbar.“

Prognose: Höchstwerte für Mittwoch 20.10.2021

Prognose: Höchstwerte für Mittwoch, 20.10.2021
Auch auf den wetter.de-Wetterkarten liegen die Höchstwerte Mitte der nächsten Woche fast überall bei 20 Grad und mehr. (Stand: 13.10.2021) © wetter.de

Sind Rekordwerte für Oktober in Sichtweite?

Den absoluten Rekordwert für Oktober werden wir mit Sicherheit nicht erreichen. Denn die höchste gemessene Temperatur in einem Oktober wurde am 7.10.2009 in Müllheim bei Freiburg mit 30,9 Grad gemessen. Fast genauso heiß war es am 3.10.1985 in Freiburg mit 30,8 Grad.

Auch der Rekordwert für die zweite und dritte Monatsdekade wird schwer zu knacken zu sein. Denn die 28,9 Grad in Bad Reichenhall oder die 28,6 Grad in Emmendingen liegen ebenfalls in weiter Entfernung. Auf der anderen Seite ist es aber natürlich noch lang hin und wir werden die Entwicklung im Auge behalten. Das gilt natürlich ebenso für die Entwicklung des Sturmpotenzials.

Lese-Tipp: Das alles kann der Oktober wettertechnisch

Prognose: Die höchsten Windgeschwindigkeiten am Mittwoch, 20.10.2021

Prognose: Die höchsten Windgeschwindigkeiten am Mittwoch, 20.10.2021
Es wird nicht nur mild, sondern auch sehr windig bis stürmisch Mitte der nächsten Woche. © wetter.de

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemenhaben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legenkönnen wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die TVNOW-Doku im Online Stream

(oha)