Hilfe holen ist okay!

Wenn Mama nicht mehr kann – alles, was Sie zu einer Mutter-Kind-Kur wissen müssen

Erschöpfung, Stress und Co.: Eine Mutter-Kind-Kur kann hier Abhilfe schaffen

Vor allem die letzten zwei Jahre waren für viele Mütter mitunter eine große Herausforderung: Neben der Arbeit im Homeoffice musste der Haushalt geschmissen und die Kinder versorgt werden, zudem brauchten viele Kids Unterstützung beim Homeschooling. Dass eigene Bedürfnisse da gerne mal zu kurz kommen, liegt auf der Hand. Was helfen kann? Eine Auszeit, die es den Müttern ermöglicht, ihrem teils stressigen Alltag zu entfliehen. Wieso das so wichtig ist und wie man sich Hilfe holen kann, zeigen wir Ihnen im Video. Denn: Wir haben Familien bei der Mutter-Kind-Kur an der Ostsee begleitet. (vdü)

Lese-Tipp: Mutter zeigt, wie sie ihr Kind bei Wutanfällen SOFORT beruhigt