Meteorologe vergaloppiert sich und TV-Moderatorin nutzt den Moment eiskalt aus

Weiße Weihnachten 2020: RTL-Chefmeteorologe Christian Häckl kommentiert die Aussichten

Alle wollen wissen: Gibt es Schnee an Weihnachten?

Sie wollen einen Meteorologen auf die Palme bringen? Kein Problem – fragen Sie ihn nach den Aussichten für Weiße Weihnachten! Vor Mitte Dezember lautet die Antwort in der Regel etwa „Woher soll ich das wissen – ich bin kein Hellseher!“. Diese Frage hören die Wetterexperten einfach zu oft. So gesehen hat sich am Mittwoch in der RTL-Sendung Punkt 12 eine kleine Sensation ereignet.

TV-Moderatorin nutzt Situation eiskalt aus

Der Moderatorin Katja Burkard ist ein besonderer Coup geglückt. In einem günstigen Moment brachte Sie den RTL-Chefmeteorologen Christian Häckl dazu, eine Prognose zum Thema Weiße Weihnachten bereits Ende August abzugeben. Der Wetterexperte hatte sich beim Erläutern der Wetteraussichten für den Herbstbeginn ein bisschen vergallopiert. Und die erfahrene Moderatorin hat die Situation eiskalt ausgenutzt und Christian Häckl „festgenagelt“. Den wetterhistorischen Moment (mit Weihnachtsprognose) sehen Sie im Video.

Richtige Weiße Weihnachten gab es zuletzt 2010

Deutlich zu spüren ist eine Sehnsucht nach Weißen Weihnachten eben auch bei dem Wetterprofi. Kein Wunder – das letzte überzeugende Weihnachten mit Schnee liegt schon zehn Jahre zurück. Wie es in diesem Jahr wird, ist natürlich noch völlig offen. Wir werden so früh wie möglich anfangen, die Aussichten für Weiße Weihnachten abzuschätzen – ohne Rücksicht auf die Nerven der Meteorologen!

Behalten Sie die Wetterprognosen im Auge

Gerade bei wechselhaftem Wetter sollten Sie stets die aktuellsten Wetter-Prognosen zu Rate ziehen. Laden Sie dafür die wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte herunter.

Wetter und Klima in der Mediathek

Mega-Hitze und große Trockenheit - und viele fragen sich: Wird Deutschland bald zum Wüstenstaat? Wie viele Dürre-Sommer hintereinander können wir eigentlich noch verkraften? Hier geht es zur DOKU - Wüstenstaat Deutschland?