Vergleichsportale raten zuzuschlagen

Weihnachts-Spartipps: Welche Geschenke jetzt günstig sind

So sparen Sie schon jetzt bei Weihnachtsgeschenken

Die Herbstferien sind vorbei und damit nähert sich Weihnachten mit großen Schritten. Doch haben Sie schon über die diesjährige Geschenkplanung nachgedacht? Vergleichsportale raten nämlich, damit jetzt schon anzufangen, denn: Wer heute einkauft, der kann bei beliebten Geschenken fast 20 Prozent sparen! Welche das sind, das verraten wir Ihnen im Video. 

Boomendes Online-Geschäft erwartet

So langsam kommt das diesjährige Weihnachtsgeschäft ins Rollen und Verbraucher stellen sich erneut die Frage aller Fragen: Wann ist der beste Zeitpunkt, um auf Geschenkejagd zu gehen? Ob es sich lohnt im Oktober, November, Dezember oder gar erst nach dem Fest zuzuschlagen, verraten die Sparkalender zahlreicher, unabhängiger Vergleichsportale. So wird aus Vorjahresdaten ermittelt, in welchem Monat welche Produkte besonders preiswert zu ergattern sind. 

Eines steht aber bereits jetzt fest: Auf Grund der Corona-Pandemie werden deutlich mehr Menschen ihre Weihnachtsgeschenke online bestellen. Experten erwarten, dass Rabatte höher ausfallen werden, da der Online-Handel durch den Lockdown extrem profitiert hat. 

Mit welchen Tricks Sie 2000 Euro im Jahr für die Familie sparen können, das verraten wir Ihnen hier.