Wann erreicht die Flutwelle ihren Höchststand?

Rekordhochwasser erwartet

Die Hochwasser-Situation sorgt heute vor allem im Osten Deutschlands für bange Stunden: Dort fürchten die Menschen entlang Saale, Mulde und Elbe, dass die Deiche dem Druck der Scheitelwellen nicht standhalten. Allein in Halle, wo die Altstadt bereits überflutet ist, droht heute eine Massen-Evakuierung, die Zehntausende betreffen könnte. In Dresden hat der Scheitel der Elbe die Stadt heute Vormittag erreicht und auch Niedersachsen erwartet ein Rekordhochwasser.

Auf unserer interaktiven Wetterkarten können Sie sich jetzt informieren, wann die Flutwelle in den betroffenen Gebieten ihren Höchststand erreicht haben wird.