Von Lava eingekesselt

Mitten im Inferno - Haustiere auf La Palma mit Drohnen versorgt

Luftversorgung für Haustiere

Eingeschlossen von der Lava, werden auf der Urlaubsinsel La Palma Haustiere mit einer Drohne versorgt. Entdeckt wurden die Tiere bei einem Erkundungsflug in der vergangenen Woche und werden seitdem aus der Luft versorgt.

Haustiere mit der Drohne entdeckt

Auf der kanarischen Insel La Palma brodelt es noch immer und die heiße Lava fließt noch immer aus dem Vulkankrater. Davon eingeschlossen wurden ein paar Haustiere. Sie wurden vergangene Woche bei einem Drohnenflug auf der Hochebene von Todoque entdeckt. Um sie zu versorgen, haben sich zwei Unternehmen (Ticom Soluciones und Volcanic Life) entschlossen die Tiere mit einer Drohne aus der Luft zu versorgen. Unterstützung erhalten sie dabei von Tierärzten, die bei der Auswahl der Nahrung helfen. Unter den Tieren sind mehrere Hunde und Katzen.

Beide Unternehmen haben mitgeteilt, dass sie mit der Versorgung der Tiere fortfahren, solange es die Wetter- und Sicherheitsbedingungen zulassen. Das Gebiet auf der Hochebene von Todoque ist aufgrund der Hitze nicht über den Landweg erreichbar. da diese Gebiete aufgrund der hohen Temperaturen in der Nähe der Lavaströme nicht auf dem Landweg erreicht werden können.

Erster Vulkanausbruch seit 50 Jahren auf La Palma

Der Vulkan im Süden der Insel La Palma war am 19. September erstmals nach 50 Jahren wieder ausgebrochen. Dabei wurden rund 1.000 Gebäude zerstört worden. Tausende Menschen mussten ihre Häuser verlassen und sich in Sicherheit bringen. Seitdem bahnt das vom Vulkan auf der Bergkette Cumbra Vieja ausgespuckte Magma seinen Weg ins Tal. Weitere Erdbeben ließen eine erneute Explosion des Vulkans befürchten. Dementsprechend konnten die Behörden noch keine Angaben machen, wie lang er noch aktiv sein werde.

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemenhaben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legenkönnen wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die TVNOW-Doku im Online Stream

(kfb)