Video: 720.000 Menschen auf der Flucht vor Taifun Melor

Taifun Melor: Hunderttausende auf der Flucht

Taifun Melor ist auf den Osten der Philippinen getroffen. Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 185 km/h löste er eine Sturmflutwarnung aus. 720.000 Menschen mussten daraufhin ihre Häuser verlassen und evakuiert werden. Berichte über Verletzte oder Opfer gibt es bislang zum Glück nicht.