Verschneite Bergwelt: 30 Zentimeter Schnee zum Herbstanfang

Alles weiß auf dem Nebelhorn

Auf dem rund 2.200 Meter hohen Nebelhorn in den Allgäuer Alpen hat es gestern den ersten Wintereinbruch gegeben. Bei minus 2 Grad fielen bis zu 30 Zentimeter Schnee. Lange liegen bleiben wird der Schnee dort aber nicht. Die Temperaturen steigen wieder an. Das Tief, das gestern den Regen und in den Alpen den Schnee gebracht hat, zieht ab und so kann sich vor allem in der Mitte und dem Süden wieder Hochdruckeinfluss bemerkbar machen.