Unwetter Deutschland: Heute knallt es bei uns

Unwettergefahr am Wochenende
Unwettergefahr am Wochenende Gewitteralarm über Deutschland 01:23

Gewittertief über Deutschland +++ Starkregen +++ Hagel +++ Sturmböen

Nachdem es am Donnerstag schon zu vereinzelten heftigen Schauern und Gewittern gekommen ist (schwere Überflutungen in Trier), werden heute häufiger ergiebige Regenfälle und kräftige Gewitter in Deutschland erwartet. Ein Höhentief mit kalter Luft ist die Ursache für die Unruhe. Auch kleinkörniger Hagel ist möglich.

Video: Der Regen- und Wolkenfilm für zwei Tage

Heute rappelt es: heftige Schauer und Gewitter
Heute rappelt es: heftige Schauer und Gewitter Der Regen- und Wolkenfilm für 48 Stunden 00:41

Verbreitet Schauer und Gewitter, vereinzelt mit Unwetterpotential

Somit kann es auch heute hier und da zu Überschwemmungen durch Starkregen kommen. Nur im äußersten Nordosten, in der Nähe zu Rügen/Hiddensee/Usedom bleibt es trocken und dort setzt sich an der Küste auch immer wieder mal die Sonne durch.  

Die kräftigen Gewitter bilden sich vor allem am Nachmittag und Abend, dabei ist auch kleinkörniger Hagel möglich. Am heftigsten könnten die Gewitter von Hessen und Thüringen bis nach Franken und in den Norden Baden-Württembergs sowie vom Schwarzwald bis ins Allgäu werden. Dabei ist es vielfach schwül und die Temperaturen steigen auf 20 bis 25 Grad, im Breisgau bis 27 Grad an.

​Hier geht es zu den aktuellen Unwetterwarnungen!

​Hier geht es zum Live-Regenradar!

​Hier geht es zum Blitzradar!