Ist das etwa ein UFO?

Unbekanntes Objekt am Himmel über Russland gesichtet

Objekt explodiert und verblasst anschließend

In Russland kommt es zu einer außergewöhnlichen Sichtung. Mehrere Menschen entdecken in der Abenddämmerung ein strahlendes Licht am Himmel. Doch dabei handelt es sich nicht etwa um eine gewöhnliche Sternschnuppe. Das helle Objekt wird immer größer, während es auf die Erde zusteuert. Plötzlich explodiert es und nimmt eine quallenähnliche Form an, bevor es dann langsam verblasst, wie im Video zu sehen ist. Handelt es sich etwa um ein UFO?

Augenzeugen sind sich sicher: Es ist ein Flugobjekt

Augenzeugen halten den außergewöhnlichen Moment auf Kamera fest. Später teilt einer von ihnen das Video im Netz und schreibt: „Meine Freunde und ich sahen die Bewegung eines Objekts am Himmel, es sah aus wie ein Komet, aber es flog langsam und wir erkannten, dass es eine Art Rakete oder Flugmaschine war“. Der Zeuge beschreibt außerdem: „Wir hörten sogar eine Art Geräusch, ähnlich einer Explosion.“

Ob es sich bei dem Objekt wirklich um ein UFO handelt, lässt sich nicht sagen. Auch wenn man bei dem Wort „UFO“ zunächst an Aliens denkt: UFO-Sichtungen sind mittlerweile nichts Ungewöhnliches mehr. Denn das Wort meint nichts anderes als ein unbekanntes oder unidentifizierbares Flugobjekt. Egal ob Außerirdische oder nicht. Schaurig schön ist das Lichtspektakel aber auf jeden Fall.