Tornado in Griechenland reißt Lagerdächer mit

Im Video: Windhose trifft Fabrik für Olivenöl

Ein Tornado hat in der südgriechischen Urlaubsregion Kalamata am Montag schwere Schäden angerichtet. Überwachungskameras filmten, wie der Wirbelsturm in einer Fabrik für Olivenöl die Dächer der Lagerhäuser mitreißt. Die Bilder gibt's in unserem Video.

Keine Verletzten bei Tornado in Griechenland

Nach Angaben der Firma "Kalamata Papadimitriou" traf der Tornado die Fabrik am Nachmittag, als sich alle 60 Mitarbeiter in den Gebäuden befanden. Im Teil, der vom Wirbelsturm besonder stark getroffen wurde, hielt sich allerdings niemand auf. Es gab keine Verletzten.