Tornado in China: Gigantische Wasserhose sorgt für spektakuläres Naturschauspiel

Spektakuläres Naturschauspiel
Spektakuläres Naturschauspiel Gigantische Wasserhose in China 00:39

In China hat es eine große Wasserhose, ein Tornado über Wasser, bis an Land geschafft. Die beeindruckenden Aufnahmen und überraschende Fakten sehen Sie im Video. Auch bei uns in Deutschland sind Wasserhosen keine Seltenheit. Besonders am Bodensee bilden sich häufiger diese auch Wassertromben genannten Wetter-Phänomene.

Die Wassertromben entstehen aus einer Schauer- oder Gewitterwolke heraus und reichen oft bis zur Wasseroberfläche herunter. Damit solch gewaltigen Wasserhosen entstehen können, müssen verschiedene Voraussetzungen vorliegen. Gute Bedingungen sind dann vorhanden, wenn See oder Meer noch relativ warm sind und dann kühlere Luft über die Wasseroberfläche strömt. Wenn sich dann noch die Windgeschwindigkeit und Windrichtung mit steigender Höhe ändert, steigt die Wahrscheinlichkeit für die Bildung einer Wasserhose.