Sir David Attenborough mit ergreifender Botschaft

Tierfilmer geht mit 94 Jahren auf Instagram und hat gleich 1,6 Millionen Follower

David Attenborough - mit 94 Jahren zum Social-Media-Star geworden.
David Attenborough - mit 94 Jahren zum Social-Media-Star geworden. © Geo Television / © Robin C

Der wohl berühmteste Tierfilmer der Welt setzt sich für Mutter Erde ein

Wie mutig ist dieser Mann? Mit 94 Jahren geht er das erste Mal auf Instagram! Und er sammelt gleich mal 1,6 Millionen Follower ein. Wie er das macht? Nun, er ist Sir David Attenborough, der wohl berühmteste Tierfilmer der Welt. Und er hat natürlich auch eine ergreifende Botschaft, die sich in Windeseile verbreitet.  

Die Welt steckt in riesigen Problemen - aber wir wissen, was wir tun müssen

Attenborough hat die ganze Welt gesehen – und gefilmt: unzählige Tiere, die vom Aussterben bedroht sind, fantastische Landschaften, die es bald so nicht mehr geben wird. 

Jetzt richtet er sich mit einer Botschaft auf Instagram an die Menschen: „Die Kontinente brennen, die Gletscher schmelzen, die Korallenriffe sterben, Fische verschwinden für immer aus unseren Ozeanen. Aber wir wissen, was wir tun müssen und deshalb nutze ich jetzt diese Kanäle, um zu erklären, wie wir diese Probleme noch lösen können. Bleibt dabei!“ 

In Windeseile 1,6 Millionen Follower

In den nächsten Tagen und Wochen wolle sich der berühmte Tierfilmer mit weiteren Botschaften an seine Fans richten und ihnen Strategien aufzeigen, wie die Erde noch zu retten sei. Kaum war das Video erschienen, hatte Attenborough schon mehr als 1,6 Millionen Follower. Sir David Attenborough ist ein echter Social-Media-Star – mit 94!

Im Oktober erscheint sein neuer Dokumentarfilm "A Life on Our Planet" (Ein Leben auf unserem Planeten). Welche Energie hat dieser Mann mit seinen 94 Jahren?

Wetter und Klima in der Mediathek

Mega-Hitze und große Trockenheit - und viele fragen sich: Wird Deutschland bald zum Wüstenstaat? Wie viele Dürre-Sommer hintereinander können wir eigentlich noch verkraften? Hier geht es zur TVNOW Dokumentation „Wüstenstaat Deutschland?“

Das Wetter für unterwegs

Wenn Sie keinen Wetterumschwung verpassen wollen, laden Sie sich die Wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte herunter.