Sturmtief 'Friederike': Ausnahmezustand in Deutschland - mehrere Tote - die Ereignisse zum Nachlesen

Sturmtief 'Friederike' erreichte Orkanstärke

Mit Orkanstärke ist das Sturmtief 'Friederike' am Vormittag über NRW, Hessen und das südliche Niedersachsen hinweggefegt. Zoos, Märkte und viele Schulen schlossen, Eltern mussten ihre Kinder abholen. Aus Sicherheitsgründen legte die Bahn in NRW, Rheinland-Pfalz, Thüringen und später auch in Niedersachsen alle Züge still. Mittlerweile wurde der gesamte Fernverkehr in Deutschland eingestellt. Mehrere Menschen wurden bundesweit verletzt, Behörden meldeten Tote. Unseren Liveticker zum Nachlesen: