Störche siedeln wieder in Deutschland

Immer mehr Störche lassen sich in Deutschland nieder. Besonders das Bundesland Hessen scheint bei den großen Vögeln beliebt zu sein. Die Zahl der Brutpaare ist in diesem Jahr, nach Angaben von Naturschützern, gestiegen. Auf mindestens 800 Brutpaare schätzen die Naturschützer. Das wären 50 mehr als noch in der vergangenen Saison. Ein Grund dafür scheint der immer besser werdende Naturschutz in Deutschland zu sein. Mehr dazu im Video.