So wird das Urlaubswetter für Spanien, Frankreich, Italien, Slowenien, Kroatien und Griechenland bis 07.08.

Spanien - Festland und Balearen:

Urlaub am Mittelmeer
Viel Sonne am Mittelmeer. © picture alliance / Arco Images, K. Kreder

Urlauber, die Sonne tanken wollen, kommen an Spaniens Mittelmeerküste voll und ganz auf ihre Kosten. Bis zum 07. August sorgen ein makellos blauer Himmel und viel Sonnenschein für den perfekten Strandurlaub. Das Ganze bei hochsommerlichen Temperaturen um die 30 Grad. Am heißesten wird es dabei an der Costa Blanca. Wer sich auf das Nachtleben in Spanien freut: Die nächtlichen Temperaturen liegen meist zwischen 21 und 25 Grad.

Auch auf den Balearen stehen die Zeichen auf Hochsommer. Dort zeigt das Thermometer täglich Werte um die 30 Grad und auch dort hat die Sonne freie Bahn.

Das Mittelmeer hat an den Strandabschnitten eine Temperatur von 23 bis 25 Grad.

Südfrankreich:

Auch die Mittelmeerküste Südfrankreichs ist bis zum 07. August ein ausgezeichnetes Urlaubsziel. Wer es genau wissen möchte: meist über zehn 12 Stunden Sonnenschein täglich, Temperaturen um die 30 Grad. In der zweiten Wochenhälfte gibt’s auch mal eine Erfrischung durch ein bisschen Regen.

Für alle Wasserratten: Die Wassertemperaturen liegen etwa zwischen 21 und 24 Grad.

Italien:

Viel Sonnenschein haben auch Italiens Küsten für sich gebunkert. Allerdings kann es zum Ende der Woche von Venetien bis nach Rimini Regenschauer geben, doch auch dann bleibt noch genügend Sonnenschein übrig. Die Temperaturen stört das kaum, sie bewegen sich meist um die 30 Grad.

Um die 27 Grad hat die Wassertemperatur an der Adria, an der Riviera um die 25 Grad.

Slowenien/Kroatien:

Zum Ende der Woche steigt das Regenrisiko in Slowenien und im nördlichen Teil der kroatischen Küste an. Sonst strahlt die Sonne munter über die Adriaküste. Die Höchsttemperaturen liegen meist um die 30 Grad. In der Nacht fällt das Thermometer auf lauschige Werte um 20 Grad.

Die Wassertemperatur liegt um die 25 Grad.

Griechenland (Kreta und Ägäis):

Regen auf den griechischen Inseln? Fehlanzeige! Bis zum 07. August ist täglich eine Sonnenscheindauer von über 10 Stunden prognostiziert. Bei so viel ungestörtem Sonnenschein klettern die Temperaturen über 30 Grad und peilen auch mal die 36 Grad an. Die Nacht bringt nicht allzu große Abkühlung: Die Temperaturen bleiben deutlich über 20 Grad.

Das Wasser vor Kreta ist mit 25 Grad ein Ticken wärmer als die 24 Grad rund um die kleinen Inseln der Ägäis.

Informationsvorsprung bei der Strandplanung:

Wenn Sie für Ihre Strandplanung aktuelle und mobile Wetterberatung in Anspruch nehmen möchten, dann laden Sie sich einfach unsere kostenlose Wetter.de App (im App Store oder bei Google play) auf Ihr Smartphone.