Schneemangel in den Alpen

Sonne, aber kaum Schnee im Alpenraum

Selbst in den Alpen liegt derzeit vielerorts kaum bis kein Schnee. Es gibt zwar Sonnenschein ohne Ende, dazu angenehm mildes Wanderwetter, aber keine Flocken! Häufig sind nur weiße Fäden an den Berghängen zu erkennen, die zumindest zum Teil das Skifahren ermöglichen.

Alpenraum in 50 Jahren um 1,6 Grad wärmer geworden

Sonne, aber kaum Schnee im Alpenraum
Alpenraum in 50 Jahren um 1,6 Grad wärmer geworden

Müssen wir uns in den nächsten Jahren immer mehr auf solche Situationen im Winter einstellen? Im Prinzip ja, denn schon in den letzten 50 Jahren ist es im Alpenraum um bis zu 1,6 Grad wärmer geworden. Natürlich wird es in den einzelnen Jahren immer noch ein Auf und Ab geben, aber tendenziell werden die milderen Jahre auf Dauer immer mehr zunehmen.