Saharastaub: Von Afrika bis nach Amerika geweht

Saharastaub: Eine Wolke reist von Afrika nach Amerika

Eine halbe Weltreise haben die Staubkörnchen hinter sich, die in den letzten Tagen über Mittelamerika aufgetaucht sind. Dort sorgen sie für traumhafte Sonnenuntergänge, aber auch für Gesundheitsrisiken.

Das Video oben zeigt, wie das am Boden aussieht. Der Tweet unten zeigt, welche Ausmaße die Staubwolke hat.

Von Afrika bis Amerika

Wetter und Klima in der Mediathek

Mega-Hitze und große Trockenheit - und viele fragen sich: Wird Deutschland bald zum Wüstenstaat? Wie viele Dürre-Sommer hintereinander können wir eigentlich noch verkraften? Hier geht es zur DOKU - Wüstenstaat Deutschland?