Regen- und Wolkenfilm vom 23.11.2017 für zwei Tage: Am Morgen regnet es sich neu ein

Heftige Schneefälle rücken von Nordwesten ins Land
Heftige Schneefälle rücken von Nordwesten ins Land Regen-, Schnee- und Wolkenfilm für 2 Tage 00:00:41
00:00 | 00:00:41

In der Nacht zum Freitag ist es im Süden und Osten zumeist trocken und teils wolkig, teils gering bewölkt oder klar, stellenweise bildet sich Nebel. Von der Pfalz bis zur Mecklenburger Bucht sowie westlich davon bleibt es wechselnd bewölkt und es fallen einzelne Schauer. Zum Morgen kommt von Westen her gebietsweise Regen auf. Tiefstwerte 11 bis 6 Grad, im Südosten +5 bis -1 Grad.

Am Freitag zieht von Westen her dichte Bewölkung weiter, dabei zeit- und gebietsweise Regenfälle, die bis zum Abend etwa eine Linie Schwarzwald - Brandenburg erreichen. Weiter südöstlich bleibt es nach örtlichem Nebel noch länger locker bewölkt oder heiter. Auch in Richtung Nordsee sind am Nachmittag wieder Auflockerungen möglich. Höchstwerte von Nordwest nach Ost und Süd 7 bis 17 Grad.

In der Nacht zum Samstag gibt es viele Wolken, teils Auflockerungen und die Niederschläge verlagern sich mehr in die Mitte und den Südwesten und können teils länger anhalten. Ganz im Südosten und Nordwesten ist es locker oder gering bewölkt und meist trocken. Tiefstwerte je nach Bewölkung 9 bis 0 Grad.

Am Samstag halten sich viele Wolken und es gibt recht verbreitet Niederschläge, teils mit Graupel. Es ist bevorzugt anfangs im Südosten und später im Nordwesten freundlich mit Sonnenschein. In hohen Lagen kommt zum Abend Schneefall auf und dort besteht dann Glättegefahr. Höchstwerte 4 bis 10 Grad.

Video: Der Strömungsfilm für die kommenden Tage

Erst mildere, dann wieder kältere Luftmassen
Erst mildere, dann wieder kältere Luftmassen Der Strömungsfilm Europa für 5 Tage 00:00:37
00:00 | 00:00:37

Informationen zum Wolken- und Regenfilm

Der Wolken- und Regenfilm zeigt einerseits die Temperaturentwicklung für die größten Städte in Deutschland und in den angrenzenden Ländern an. Andererseits werden, wenn vorhanden, Wolken-, Regen-, oder Schneegebiete angezeigt.

Der Wolken- und Regenfilm wird zweimal am Tag neu produziert und wird für die nächsten 48 Stunden angezeigt.