Polarlichter aus dem All bestaunen

Polarlichter von oben sind ein wahres Gemälde in grün

Schon von der Erde aus sehen die Polarlichter fantastisch aus. Ein feiner grüner Schal oder Umhang weht förmlich mit Leichtigkeit über den Nachthimmel. Vom All aus gesehen ist dieses Naturspektakel noch beeindruckender und verwunschener aus. Ein wahres Gemälde.

Polarlichter sind Leuchterscheinungen in der Atmosphäre, die beim Auftreffen geladener Sonnenwind-Teilchen auf die Erd-Atmosphäre erleuchten. Meist sind sie in höheren (ab 66,5°) nördlichen oder südlichen Breiten zu sehen. Für die Nordhalbkugel ist das ungefähr eine Linie Island Nordschweden. In Ausnahmefällen können auch in Deutschland (Norden) Polarlichter gesehen werden. Direkt an den Polen sind sie ebenfalls selten.