Neuer Allzeit-Hitze-Rekord in Deutschland!

Die Rekordjagd läuft: Es wird brutal heiß!
Die Rekordjagd läuft: Es wird brutal heiß! Ostseeküste ist der einzige "Cool Spot" 00:58

Hitzerekord in Deutschland +++ 40,5 Grad in Nordrhein-Westfalen

In Deutschland wurde am Mittwoch ein Hitzerekord aufgestellt. Gemessen wurden extreme 40,5 Grad in Geilenkirchen (NRW). Der Deutsche Wetterdienst (DWD) bestätigte diesen Wert am Donnerstag. Der bisherige Rekord lag bei 40,3 Grad in Kitzingen im Jahre 2015. Heute wird es aber noch heißer und es ist gut möglich, dass der Spitzenwert nochmals übertroffen wird.

Weiteres Novum: Noch nie wurde die 40-Grad-Marke so weit nördlich überschritten. 

Noch mehr Rekorde sind möglich +++

Die Karte zeigt Regionen, wo am Donnerstag Temperaturrekorde fallen
In diesen Regionen fallen die Temperaturrekorde. © RTL Interactive, wetter.de

Deutschland ist ein Glutofen. Hitzehoch „Yvonne“ ist angekommen und heizt uns mit viel Sonnenschein und Saharaluft ein. Schon am Nachmittag meldete eine private Wetterstation in Sankt Augustin 40,0 Grad. Im benachbarten Köln-Bonn wurde sogar der Allzeit-Rekord für diese Station pulverisiert: Im August 2003 wurden dort 38,8 Grad gemessen, am Mittwoch, den 24. Juli kletterte das Thermometer dort schon auf 39,3. Gemessen wird dort seit 1958. 

Das sind die Top 10 am Mittwoch:

40,5 °C Geilenkirchen
40,2 °C Saarbrücken-Burbach
39,9 °C Bad-Neuenahr / Ahrweiler
39,7 °C Weilerswist-Lommersum
39,7 °C Tönisvorst
39,7 °C Nörvenich (Flugplatz)
39,5 °C Köln-Bonn (Flughafen)
39,5 °C Bonn-Roleber
39,5 °C Kleve
39,2 °C Köln-Stammheim

Besonders der Donnerstag dürfte mit weiteren Temperaturrekorden für Juli in die Geschichtsbücher eingehen. Julirekorde werden sicher weitere gebrochen. Das sind die Prognosen.

Der heißeste Tag der Woche wird der Donnerstag werden. Es werden verbreitet Spitzenwerte von 32 bis 37 Grad erreicht. Besonders heiß wird es wohl entlang der Flüsse Rhein, Mosel und Ruhr. Hier kann es sogar Rekordtemperaturen von 38 bis lokal sogar 41 Grad geben.

RTL sendet dazu eine Sondersendung "Rekordhitze in Deutschland" am Donnerstag, 25. Juli um 20:15 Uhr. Online findet ihr diese im Livestream bei TV NOW

Diese Temperaturen kommen auf uns zu

  • Hamburg: 37 Grad          
  • Berlin: 35 Grad                                                                         
  • Köln: 39-41 Grad                                                                                        
  • Freiburg: 39 Grad                                                                                       
  • München: 35 Grad                                                                                   

Heißeste Nacht ever - Wer kann da noch schlafen?

Die Nacht von Donnerstag auf Freitag könnte die „heißeste Nacht“ ever werden – zu schlagen ist ein Tiefstwert von 27,6 Grad vom 13.8.2003. Mehr zu den tropischen Nächten finden Sie hier.

Rekordtemperaturen zu den berühmten Hundstagen

Auf dem Ortsschild der Stadt Kitzingen (Bayern) ist am 08.08.2015 das K durch ein H ersetzt worden, woraus sich das Wort «Hitzingen» ergibt. Der Deutsche Wetterdienst hat am 07.08.2015 erneut im bayerischen Kitzingen den deutschen Rekordwert von 40,3
2015 wurde Kitzingen zu Hitzingen - deutscher Rekordhalter mit 40,3 Grad. © dpa, Nicolas Armer

Die Hitzewelle beginnt übrigens pünktlich zum Beginn der Hundstage (23. Juli bis 23. August). Folgt nun ein Endlossommer? Mehr dazu erfahren Sie hier.

Ausblick: Wie sieht das Wochenende aus?

Freitag: Es wird nochmal ähnlich heiß mit 31 bis 39 Grad, im äußersten Südwesten sind erste Gewitter möglich.

Samstag: Die größte Hitze ist vorbei. Wahrscheinlich ist es im äußersten Südwesten – also südwestlich einer Linie etwa vom Rheinland bis nach München schwül. Teils kann es heftige Gewitter geben. Im großen Rest wird es um 30 Grad warm. Wie weit die regenbringenden Gewitter den Norden und Osten Deutschland erreichen, ist noch unsicher.

Sonntag kommt es wahrscheinlich zur Zweiteilung: Im Südwesten und Süden ist es schwülwarm bei Werten bis 25 Grad. Dazu gibt es noch einige teils kräftige gewittrigen Regengüsse, im Norden und Osten ist es wahrscheinlich trocken, sonnig und weiter heiß bei 30 bis 34 Grad.