Er tanzte barfuß im Regen

Kleiner Tänzer Anthony (11) erklärt: "Ballett ist mein Leben - überall!"

„Wenn ich tanze, fühle ich mich wie auf dem Gipfel der Welt“

Eigentlich wollten seine Eltern, dass Anthony Mmesmoma Madu Priester wird. Stattdessen verzaubert der 11-jährige Millionen Menschen mit seiner Ballettdarbietung: Das Video, in dem Anthony barfuß im Regen Pirouetten dreht, ging viral. Es entstand an der Leap of Dance Academy in Anthonys nigerianischer Heimatstadt Lagos. 

Seit Anthonys großem Erfolg fließen mehr Spendengelder. Akademiegründer Daniel Ajala Owoseni will sie dazu nutzen, Ballett in Nigeria bekannter zu machen und noch mehr Kinder dafür zu begeistern. Anthony und sein Tanzlehrer sprechen im Video über den viralen Moment und die Zukunft des Balletts in Nigeria. Im kommenden Jahr steht dem begabten Tänzer dann Großes bevor: Er wird mit einem Stipendium von Ballett Beyond Borders in die USA reisen.