Wahnsinn: Dieser Vater baut seinen Töchtern eine Skipiste im Garten!

Mit diesen lustigen Ideen versüßen wir unseren Kindern die Lockdown-Verlängerung

Tolle Corona-Belustigungen für Ihre Kinder

Auf den Spielplatz zu gehen macht bei diesem nasskalten Wetter kaum Spaß, Sportvereine sind geschlossen, und auch die Skisaison wurde für beendet erklärt, bevor sie überhaupt angefangen hat. Für Kinder kann der verlängerte Lockdown in den kommenden Wintermonaten zu einer echten Herausforderung werden. Damit die Langeweile nicht zum Dauerprogramm für Kinder wird, haben wir ein paar äußerst spannende Beschäftigungsideen zusammengesucht und sind dabei auf einen ganz besonders lustigen Einfall gestoßen! Mehr dazu im Video!

+++ Alle aktuellen Informationen rund um Corona finden Sie jederzeit in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

So manch ein Vater bringt der Corona-Lockdown auf kreative Ideen

Dieses Video aus dem Netz könnte so manche Eltern inspirieren: Damit seine Töchter trotz Corona-Lockdown ein bisschen Pistenluft schnuppern können, hat dieser Vater Großbritannien seinen Mädels kurzerhand einen Skilift inklusive Abfahrtsstrecke in den Garten gebaut. Alles was er dafür brauchte, waren ein Campingstuhl, Seile und eine Plastikplane. Könnte das auch etwas für Ihren heimischen Garten sein? Im Video können Sie sich die geniale Konstruktion abgucken!

Noch mehr Tipps, wie Sie Kinder trotz Lockdown-Verlängerung beschäftigen können:

Aber nicht jeder von uns ist ein großer Ski-Fan oder hat einen Garten zur Verfügung. Doch auch wenn Freizeit- und Sporteinrichtungen pandemiebedingt geschlossen sind, gibt es einiges, was man mit den Kindern auch in den eigenen vier Wänden erleben kann.

  • Wie wäre es mit einer Teddy-Tour?
    Ihre Kinder dürfen den Tour-Guide spielen und ihrem Lieblings-Kuscheltier die Stadt, den Park oder den Wald zeigen. Ganz wichtig: Bei jeder Sehenswürdigkeit oder Lieblingsort muss mit dem Teddy ein Foto gemacht werden! Die Bilder der Sightseeing-Tour können dann später im Fotoalbum oder im Tagebuch festgehalten werden.
  • Funktionieren Sie ihr Wohnzimmer zu einem Yoga-Studio um
    Wenn das Wetter draußen zu schlecht ist, die Kinder aber trotzdem Bewegung brauchen, kann man ganz einfach Kinder-Yoga zu Hause machen. Im Netz gibt es jede Menge Videos zum Thema.

  • Überlegen Sie sich Thementage
    Egal ob Astronauten-, Dschungel-, Prinzessinnen- oder Märchentag: Der Fantasie ist da keine Grenzen gesetzt. Sie können sich verkleiden, basteln und spannende Geschichten zum jeweiligen Motto erzählen.

  • Bauen Sie im Flur eine Rennbahn
    Einfach ein bisschen Kreppband zur Hand nehmen, und im Nu lässt sich eine Rennstrecke für Autos, Trecker und LKW auf den Boden kleben. Umso länger der Flur, desto besser natürlich!

  • Indoor-Bowling-Bahn für zu Hause
    Alternativ kann der Flur auch zu einer Bowling-Bahn umfunktioniert werden. Alles, was Sie dafür brauchen, sind ca. neun leere Plastikflaschen und ein kleiner Ball. Befüllen Sie die Flaschen mit etwas Wasser, damit sie nicht sofort umfallen, und stellen Sie sie in Form eines Dreiecks auf. Schon kann der Kegel-Spaß beginnen.

  • Basteln Sie Postkarten für die Großeltern
    In Zeiten des Coronavirus vermisst man die Großeltern besonders. Um sich trotzdem nah zu sein, basteln Sie mit ihren Kindern bunte Postkarten oder schreiben einen Brief. Darüber freuen sich nicht nur die Kinder, sondern auch ganz besonders Oma und Opa! Selbstverständlich können auch schon die ersten Weihnachtskarten für Freunde und Familie gebastelt werden.

  • Der Evergreen ist und bleibt die Decke
    Egal ob aus zwei Stühlen oder einem Tisch: Mit einer Decke kann aus allem eine Höhle gemacht werden. Geben Sie ihren Kindern ein paar tolle Accessoires wie Kissen, Taschenlampe oder Lichterkette, um die neue Hölle gemütlich einrichten zu können.

  • Basteln Sie einen Roboter-Anzug
    Alles, was Sie dafür brauchen, sind ein großer Karton, in den sie ein paar Löcher für Kopf und Arme hineinschneiden, bunte Pappe um ihn zu verzieren und ein paar Filzstifte, um Knöpfe und Schalter drauf zu malen. Fertig ist der neue Spielgefährte.

  • Sie brauchen noch mehr Ideen?
    Schon die alltäglichsten Dinge können für unsere Kinder zu spannenden Erlebnissen werden! Zehn weitere aufregende und lustige Spiel-Ideen für Corona-Zeiten können Sie hier nachlesen.