Mann will Kakerlaken ausräuchern - und jagt den halben Garten in die Luft

Insektenvernichtungsaktion mit durchschlagendem Erfolg

Ein echter Hobbygärtner kümmert sich ja mit viel Liebe und Eifer um seinen Garten. Da wird gepflanzt und gegossen, gehegt und gepflegt. Maulwurfhügel, Ameiseninvasion und Co. - alles nicht gern gesehen.

So geht's auch einem Brasilianer, der ein paar lästige Kakerlaken auf seinem Rasen loswerden will - und das mit durchschlagendem Erfolg! Bei seiner...sagen wir mal...originellen Insektenvernichtungsaktion fiegt nämlich der halbe Garten in die Luft. Die krassen Bilder gibt's im Video.