Das ist kein Anglerlatein!

Verrücktes Video: Angler hat statt Hecht ein Krokodil am Haken

Beim Angeln bekommt ein australischer Hobbyangler einen ganz fetten "Fisch" an den Haken

Da freut man sich die ganze Woche auf einen entspannten Angelausflug und dann passiert einem sowas: Statt einem kapitalen Hecht oder Karpfen, hat man plötzlich ein 2.5 Meter großes Salzwasserkrokodil am Haken. Was nach typischen Anglerlatein kling, ist einem Hobbyangler im australischen South Queensland wirklich passiert.

Die krassen Bilder und wie der Angler auf diesen Fang reagiert hat, sehen Sie im Video