Dramatische Rettung

Italien: Lkw landet auf Haus - Einsturzgefahr!

In Italien landete ein Lkw nach einem Unfall auf einem Hausdach.
In Italien landete ein Lkw nach einem Unfall auf einem Hausdach. © Vigili del Fuoco

Haus in Caccamo war einsturgefährdet

Diese Bilder sind so einfach nicht zu erklären. Im italienischen Caccamo ist ein Lkw nach einem Unfall auf einem Haus gelandet. Die Feuerwehr versucht, das schwere Fahrzeug mit zwei Kränen zu bergen. Sechs Familien mussten das Gebäude verlassen – sie zitterten um ihr Hab und Gut. Denn zwischenzeitlich galt das Haus als einsturzgefährdet.

Anwohner sind besorgt

Die Carabinieri und Feuerwehrleute evakuierten das Grundstück, das schreibt die italienische Plattform „BlogSicilia.it“. Man habe versucht, das Fahrzeug zu entfernen und ernsthafte Schäden an der Konstruktion zu vermeiden.

Eine Zeugin sagte dem Portal: „Gegen 8.30 Uhr hörten wir einen lauten Knall.“ Wie ein Donner habe es geklungen. Dann seien sie von den Carabinieri gebeten worden, das Haus zu verlassen. „Wir sind sehr besorgt, weil das Fahrzeug immer noch abstürzen könnte“, so die Anwohner.

Kran hob Lkw in der Nähe von Palermo vom Dach

Dank eines Krans sei es den Feuerwehrleuten gelungen, den großen Lastwagen von dem Dach zu heben, schreibt das Portal. Die Bewohner seien wohlauf in ihre Häuser zurückgekehrt. Was blieb, was der Schreck vom Morgen.