Hochbeet-Deal im Check: Wie gut ist dieses Angebot für Hobby-Gärtner?

Hochbeet
Macht sowohl im Garten als auch auf dem Balkon eine gute Figur: das Hochbeet Cube 4 von Hecht © Hecht

Hochbeet im Angebot: Jetzt günstig den Balkon aufpeppen oder lieber abwarten?

Die Temperaturen steigen langsam, graue Wolken werden seltener und die Sonne lacht immer häufiger vom Himmel. Der Frühling bahnt sich seinen Weg und hellt die Stimmung auf – das kann Ihnen selbst die Corona-Krise nicht nehmen! Im Gegenteil: Nutzen Sie die freie Zeit, um Garten oder Balkon auf Vordermann zu bringen – zum Beispiel mit einem Hochbeet*! Wir verraten Ihnen, wo Sie jetzt besonders günstig an ein solches kommen.

Hochbeet: Balkonfreundliches Modell im Angebot

Das eigene Gemüse anbauen – für viele Menschen ein Traum. Den können Sie sich auch ohne großen Garten erfüllen. Vertikal aufgebaute Hochbeete machen das Pflanzen von Tomaten, Zucchinis & Co. auch mit wenig Platz möglich. Ein balkonfreundliches Modell*, das sich aufgrund seiner angenehmen und flexiblen Arbeitshöhe auch in jedem Garten gut macht, gibt es zum Beispiel vom Hersteller Hecht. 

Hochbeet von Hecht: Viel Platz für wenig Geld

Das vierstöckige Hochbeet* Cube 4 aus Tannenholz ist 145 Zentimeter hoch, 82 Zentimeter breit und 50 Zentimeter tief. Mit vier höhenverstellbaren Kästen bietet das Modell genug Platz für eine reiche Ernte an Kräutern und kleineren Gemüsesorten. Liebäugeln Sie mit Kürbissen und Wassermelonen oder träumen vom eigenen Kartoffelacker, sollten Sie indes eine andere Lösung in Betracht ziehen. Üblicherweise kostet das Beet 135 Euro. Beim Preisvergleichsportal Idealo* schwankt der Preis aktuell zwischen 99 Euro und immer noch günstigen 121,49 Euro.

  • Hochbeet aus Tannenholz
  • Vier höhenverstellbare Pflanzkästen
  • Klappbare Seitenablage
  • Aktueller Bestpreis: 99 Euro

Zum Angebot bei IDEALO: Hecht Hochbeet Cube 4*

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.