Fällt Mallorca-Urlaub ins Wasser?

Unwetter in Spaniens Ferien-Hotspot

von Carlo Pfaff und Letizia Vecchio

Zumindest im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen ist im Moment Ferienzeit – und das heißt auch Reisezeit! Viele Deutsche wollen dann nochmal dem bevorstehenden Winter entfliehen und flüchten mit dem Flieger ins 17. Bundesland – Mallorca. Aber dort dürfte das Wetter an diesem Wochenende deutlich stürmischer ausfallen als in den heimischen Breitengeraden.

Gewittertief sorgt für mieses Urlaubswetter

News Bilder des Tages Spanien, Gewitter über Port d Andratx, Mallorca Ballearen ,Mallorca, schwere Gewitter, wie hier in Port Andratx, Blitze, Wetterleuchten, Unwetter, *** Ballearen ,Mallorca, heavy thunderstorms, like here in Port Andratx, lightnin
Schon in der Vergangenheit wurde die Lieblings-Urlaubsinsel der Deutschen von heftigen Gewittern, hier über Port d Andratx, heimgesucht.

Am Strand entspannen, im Mittelmeer eine kleine Runde schwimmen oder sich die Sonne am Pool auf den Bauch scheinen lassen – da wird zumindest am Freitag und Samstag nichts! Denn ein Gewittertief im westlichen Mittelmeer sorgt ausgerechnet über den Balearen für richtig stürmisches Wetter. Wetter.de Meteorologe Carlo Pfaff schätzt die Lage ein: „Vor allem im Dreieck Valencia, Barcelona und Mallorca/Menorca können innerhalb kürzester Zeit zwischen 30 und 60 Liter Regen pro Quadratmeter herunter kommen.“ Manche Modelle rechnen sogar mit bis zu 200 Litern!

Auch Hagel und Sturmböen möglich

Unwettergefahr am 07.10.2022
Ausgerechnet im Dreieck Valencia - Barcelona - Mallorca braut sich ordentlich etwas zusammen

„Starkregen kommt selten allein“ – das ist zwar keine richtige meteorologische Weisheit, in diesem Fall aber leider zutreffend. Denn es wird nicht nur richtig viel Regen erwartet, sondern auch Hagel und heftige Sturmböen. Über Mallorca sind zusätzlich noch heftige Gewitter drin. Fällt der Urlaub nun ganz ins Wasser?

Mini-Tief zieht schneller wieder ab

Keine Sorge,der Rest des Mallorca-Urlaubs steht wahrscheinlich unter einem besseren Wetter-Stern. „Das Mini-Tief zieht relativ schnell Richtung Italien ab und verliert unterwegs schon einiges von seiner Schlagkraft“, erklärt Pfaff. Allerdings drohen die nächsten Unwetter schon in einer anderen, ähnlich beliebten Urlaubsregion: In der Türkei, vor allem am Schwarzen Meer wird es am Samstag nochmal richtig ungemütlich.

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legenkönnen wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht interessiert Sie eher wie sich das Klima in den vergangenen Monaten verhalten hat und wie die Prognose für das restliche Jahr aussieht. Dafür haben wir unseren Klimatrend für Deutschland.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wüstenstaat Deutschland - Die Doku im Online Stream auf RTL+

(eve, apf)