Tschüss Sommer! Hallo Achterbahn-Herbst

Tschüss Sommer! Hallo Achterbahn-Herbst

Sommer geht +++ Herbst kommt +++ Mittwoch kurz wärmer +++ Nächte werden kalt

Hoch "Doris" beschert uns einen letzten hochsommerlichen Tag am Samstag, ehe zum Sonntag der meteorologische Herbstanfang mit einem Mix aus Schauern und Sonne auf uns wartet. Es gibt einen Temperatursturz, der Mittwoch kurz gebremst wird, ehe es weiter nach unten geht. Und die Nächte werden ganz schön kalt.

Die herbstliche Achterbahnfahrt:

Sonntag:

Der Sonntag bringt uns einen überwiegend freundlichen meteorologischen Herbstanfang. Aus Westen sind zwar einzelne Schauer oder Gewitter zwischenzeitlich unterwegs. Sonst bleibt es aber meist trocken. Und vor allem der Osten bekommt noch eine ordentliche Portion Sonne ab. Hier wird es mit bis zu 34 Grad im Raum Berlin auch nochmal super heiß. Im Westen erreichen die Höchstwerte mit mehr Bewölkung um die 20 Grad. Die Nächte sind verbreitet noch mild mit 15 bis 20 Grad.

Montag:

Am Montag kriegen wir neben kühlem Schauerwetter einen deutlichen Temperatursturz von bis zu 10 Grad zu spüren. Die Höchstwerte bewegen sich nur noch um die 20 Grad! in München fallen die Temperaturen sogar mit 15 Grad noch kühler aus. Hier können die Schauer teilweise auch kräftiger ausfallen. Mit dem Temperatursturz am Tage fallen auch die Tiefstwerte in der Nacht. Im Westen gehen die Temperaturen auf 10 Grad zurück. 

Dienstag:

Der Dienstag sieht insgesamt zwar sonniger aus, die Temperaturen schaffen es aber trotzdem kaum über 20 Grad. Der Herbst scheint zunächst erstmal angekommen zu sein! 

Mittwoch:

Allerdings klettern die Temperaturen am Mittwoch bei verbreitet sehr sonnigem Wetter kurzfristig wieder auf sommerliche 25 Grad am Oberrhein und Berlin. Die Nächte bleiben aber dennoch frisch mit 10 bis 12 Grad. 

Donnerstag und Freitag:

Der Temperaturanstieg war dann doch nur von kurzer Dauer. Am Donnerstag und Freitag pendeln sich die Höchstwerte bei kühleren 16 bis 20 Grad wieder ein. Nachts fallen die Tiefstwerte sogar unter kühle 10 Grad ab. 

Was der Herbst noch für uns bereit hält, können Sie im 30-Tage-Wetterbericht lesen oder Sie laden sich die Wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte herunter.