Gemüsiger Curry-Genuss

Hensslers schnelle Nummer: In Kokosmilch gegarter Blumenkohl

Veganes Blumenkohl-Rezept à la Steffen Henssler

Profikoch Steffen Henssler zeigt im Veganuary („vegan“ plus „January“), wie einfach, lecker und abwechslungsreich Gerichte auf rein pflanzlicher Basis sein können (nachzulesen im Kochbuch „Hensslers schnelle Nummer“*). Das beste Beispiel: Sein Rezept für Curry-Blumenkohl. Am Stück in cremiger Kokosmilch gegart, macht er kaum Arbeit und schmeckt dafür einfach fantastisch. Die Anleitung sehen Sie im Video!

Und so geht's:

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 kleiner Blumenkohl
  • ½ unbehandelte Limette, in Spalten geschnitten
  • 1 Peperoni, in Ringe geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, klein geschnitten
  • 1 Dose (400 ml) Kokosmilch
  • 1 EL Currymix-Pulver
  • Gewürzsalz

Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Kochzeit: 19 Minuten
Gesamtzeit: 21 Minuten

Zubereitung:

  1. Vom Blumenkohl die grünen Hüllblätter lösen und den Strunk etwas herausschneiden. Limette, Peperoni und Zwiebel in einen Topf geben. Kokosmilch dazugießen, das Ganze mit 1 EL Currymix würzen und aufkochen lassen.
  2. Kochende Kokos-Currysauce mit Salz würzen. Blumenkohl im Ganzen in den Topf setzen und den Blumenkohl in der Sauce etwas drehen. Mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ca. 17 Minuten köcheln lassen.
  3. Sobald der Blumenkohl gar ist, diesen vorsichtig aus dem Topf heben und auf einen tiefen Teller setzen. Zum Schluss die Kokos-Currysauce über dem Blumenkohl verteilen. (mol/rka)

Nährwertangaben pro Person

  • Energie: 570 kcal
  • Fett: 48 g
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Eiweiß: 13 g
  • Ballaststoffe: 15 g

Henssler-Rezepte: Noch mehr schnelle Nummern

"Grill den Henssler" mit Steffen Henssler auf RTL+ streamen

Bei „Grill den Henssler“ bei VOX macht Steffen Henssler das, was er am besten kann: Promis am Herd grillen. Ganze Folgen stehen auf RTL+ zum Streamen bereit.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.