Erdrutsch: Häuser stürzen in die Tiefe

Bewohner können rechtzeitig flüchten

Hier rutscht gerade eine Existenz den Hang hinab. Im Westen des US-Bundesstaates Tennessee hat ein Hochwasser im gleichnamigen Fluss einen Erdrutsch ausgelöst, der zwei Häuser mit sich in die Tiefe riss. Ein Haus war unbewohnt, die Bewohner des anderen konnten ihr Haus rechtzeitig vor dem Einsturz verlassen. Im Video sehen Sie, wie eins der Gebäude in den Abgrund rutscht und dabei in Flammen aufgeht.