Eindrucksvolle Animation: Wenn die Planeten der Mond wären

Saturn statt Mond: Planetentausch am Himmel

Wie sähe es aus, wenn wir am Himmel an gleicher Stelle nicht den Mond sondern Planeten wie Mars, Venus und Jupiter sehen würden? Das ist in dieser Animation eindrucksvoll zu sehen.

Natürlich geht es wegen der Gravitation nicht, die Planeten einfach hin- und herzutauschen. Das Gleichgewicht des Planetensystems wäre gestört und es ergäbe sich eine ganz andere Anordnung. Aber die Naturgesetze mal außer Acht gelassen, kann man sich doch vorstellen, dass anstatt des Mondes der Mars, die Venus oder der Saturn auf- und untergehen würden. Und das wirkt dann bei Jupiter und Saturn schon etwas bedrohlich. Aber irgendwie auch schön. Trotzdem: Lassen wir den Mond mal lieber dort, wo er ist.