Dürre in Deutschland und Europa: Die Folgen sind sogar aus dem Weltall sichtbar

Europa ist in vier Wochen braun geworden

Unser verrückter Rekord-Sommer nimmt ja einfach gar kein Ende und die Folgen davon sieht man jetzt sogar aus dem Weltall.

Der Dürre-Sommer von oben

Denn am Beispiel von Westeuropa sind die Auswirkungen unverkennbar. Denn noch im Juni sind vielfach nur grüne Flächen zu erkennen. Nur einen Monat später sind diese grünen Flächen ziemlich braun geworden.

Und noch heftiger ist der Unterschied in Dänemark zu erkennen. Im Vergleich zum letzten Jahr: Hier wächst im Moment gefühlt gar kein Gras mehr.