Ausflugs-Tipps

Diese 3 Weihnachtsmärkte sind eine Reise wert

Frau, die eine Tasse in der Hand hält und auf dem Weihnachtsmarkt ist.
Wir stellen Weihnachtsmärkte vor, die jeder mal besucht haben sollte

Es ist offiziell: Die Vorweihnachtszeit hat begonnen und die meisten Weihnachtsmärkte sind geöffnet. Wir präsentieren Ihnen die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland und im Ausland, die jeder einmal besucht haben sollte.

Schöner Weihnachtsmarkt: Christkindlmarkt in Salzburg

Der Salzburger Christkindlmarkt gehört zu den ältesten und bekanntesten Weihnachtsmärkten. Er bietet neben der altertümlichen Atmosphäre auch viele traditionelle und ausgefallene Verkaufsstände. Neben klassischen Weihnachts-Leckereien sind außerdem handgemachte Dekoration und weihnachtliches Zubehör im Angebot.

  • Unsere Empfehlung: Just away* bietet aktuell einen Reise-Deal zum Christkindlmarkt an. Für ein bis zwei Nächte residieren Sie im 4-Sterne-Hotel „Fourside Hotel“ in Salzburg. Mit im Paket enthalten sind kostenfreies Frühstück und ein Salzburger Christkindl-Pass mit Gutscheinen für eine Salzburger Christkindlmarkt-Ansichtskarte, ein Heißgetränk und eine Speise auf dem Weihnachtsmarkt. Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Umgebung und ist nur drei Kilometer vom Zentrum entfernt. Preislich startet das Angebot bei 58 Euro pro Person.
Affiliate-Link
Fourside Hotel Salzburg inkl. Sa…

Weihnachtsmarkt-Tour in Dresden

Die Stadt Dresden bietet gleich mehrere Weihnachtsmärkte in unmittelbarer Nähe zueinander. Eine Weihnachtsmarkt-Tour durch die Stadt ist also ohne großen Aufwand möglich. Während einer solchen Tour bestaunen Sie die Vielfältigkeit der Weihnachtsmärkte und schlemmen nach allen Regeln der Kunst! Sie sollten dabei übrigens unbedingt einen originalen Dresdner Christstollen probieren.

  • Unser Tipp: Wer Lust auf einen Kurz-Trip nach Dresden hat und sich die Weihnachtsmärkte in Ruhe ansehen möchte, kann das an einem der kommenden Wochenenden tun. Zur Übernachtung bietet sich etwa das noble Hilton Dresden* an. Das Hotel befindet sich direkt im Stadtzentrum an einem der Weihnachtsmärkte. Für 119 Euro die Nacht finden Sie hier Platz.
Affiliate-Link
Hilton Dresden auf Weg.de

Weihnachtsmarkt in Nürnberg sorgt für harmonische Stimmung

Auch der Nürnberger Christkindlesmarkt gehört zu den absoluten Weihnachtsmarkt-Lieblingen der Deutschen – und das zurecht. Über 200 Händler bieten dort Produkte, Speisen und Getränke an. Besonders beliebt sind Nürnberger Lebkuchen, Früchtebrot, Nürnberger Bratwürstchen und typischer, dekorativer Christbaumschmuck.

  • Unsere Empfehlung: Sie haben Lust, die traditionellen „3 im Weggla“ zu probieren? Dann auf nach Nürnberg! Just away* bietet einen passenden Reise-Deal an. Für zwei Nächte checken Sie im 4-Sterne-Hotel „Hotel Averna Park“ ein. Inklusive sind Frühstück, eine Flasche Wasser auf dem Zimmer und die Nutzung des hoteleigenen Wellness-Bereichs. Außerdem gibt es ein Christkindlesmarkt-Paket mit einer Glühweintasse, einer Lebkuchendose sowie einem gratis Glühwein. Das Hotel befindet sich acht Kilometer entfernt von Stadtzentrum. Preislich liegt der Deal bei 119 Euro pro Person.
Affiliate-Link
Hotel Averna Park Nürnberg auf J…

Darum sind diese Weihnachtsmärkte so beliebt!

Sie wollen atemberaubende, atmosphärische Weihnachtsmärkte bestaunen? Dann sind die oben genannten Märkte genau die richtigen Ziele. Alle drei Weihnachtsmärkte sind mittlerweile zu kulturellen Highlights geworden und das nicht ohne Grund: Sie bieten ein ganz besonderes Flair, das sofort die schönste Weihnachtsstimmung hervorruft.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.