Sie zog extra in ein eigenes Haus

Maryam hält fast 500 Katzen

Sie glaubt, dass Tiere treuer sind als Menschen

Die Tierliebe von Maryam al-Baluschi fing erst spät an, mit 51 Jahren wurde die pensionierte Beamtin erst zum Katzen-Fan. Doch die Leidenschaft wuchs von da an umso mehr und weil es im Oman verboten ist Tiere auszusetzen, ist sie mittlerweile zu einer Art Auffangstation für Streuner geworden. Wie Maryam mit den fast 500 Tieren zusammenlebt, das sehen Sie im Video oben im Artikel.