7-Tage-Wettertrend: Knaller-Malle-Frühling für Deutschland

Feinstes Urlaubswetter kommt zu uns

Zwar müssen wir uns noch ein paar Tage gedulden, aber zum Wochenende stellt sich die Wetterlage um und bringt uns frostfreie Nächte und Temperaturen jenseits der 20-Grad-Marke! Das sind dann richtige Knallertage mit viel Sonne und Urlaubsfeeling vor der Haustür. 

Mittwoch und Donnerstag im Süden besser als im Norden

Am Mittwoch und Donnerstag ist es im Süden meist sonnig, im Norden wolkiger und in Küstennähe ist zwischendurch auch etwas Regen möglich. Dort geht es zudem auch windig bis stürmisch zur Sache. Am Donnerstag sind örtlich auch Sturmböen der Stärke 9 unterwegs. Im Süden weht dagegen nur schwacher Wind. Mittwoch gibt's 6 bis 13, am Donnerstag bis 16 Grad im Südwesten.

​Nachts herrscht verbreitet Frost, ganz im Norden ist es unter Wolken frostfrei. Die frostfreie Zone dehnt sich in der Nacht zum Donnerstag wieder bis in die Mitte aus.

Am Freitag ein kleiner Einbruch

Der Freitag wird nochmal leicht wechselhaft mit Schauern, in die sich zum Abend hin auch bis in tiefe Lagen Schnee dazu mischen kann, im Norden und Osten ist es zudem windig. Ganz im Süden bleibt es meist trocken. Höchstwerte nur bei 7 bis 14 Grad.

Ab Samstag Knallertage - Montag bis zu 23 Grad!

Temperatursprung
Gewaltiger Temperatursprung: Von nächsten Freitag bis Sonntag geht es rasant aufwärts. © RTL Interactive, Wetter Ressort

Am Wochenende sieht es nach viel Sonnenschein und von Südwesten her deutlich steigenden Temperaturen aus, im Nordosten gibt es nur eine zögerliche Erwärmung:

Am Samstag sind es 8 bis 18, Sonntag 12 bis 22 und am Montag bei bis zu 23 Grad! Die Mittelmeerluft kommt auf direktem Weg zu uns. Auch Nachtfröste sind ab der Nacht zu Montag kaum noch dabei.

Ob sich dieses Knaller-Frühlingshoch auch bis Ostern halten kann oder doch wieder ein Kälterückfall anstehten, lesen Sie in unserer Osterprognose.

Mehr Wetterinfos

Neueste Entwicklungen über langfristige Wetterlagen erfahren Sie hier in unserem 30-Tage-Trend

Der Trick bei wechselhaftem Wetter: Nutzen Sie die neuesten Prognosen

Bei wechselhaftem Wetter sollten Sie stets die neuesten Prognosen zu Rate ziehen. Laden Sie dafür die wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte herunter.