Weltweit gingen am Samstagabend für eine Stunde die Lichter aus.
Klicken Sie durch unsere Bilder der Woche: Schön, gefährlich, zum Schmunzeln.
Der Caminito del Rey in Spanien gilt als der gefährlichste Pfad der Welt.
Eine Bus bleibt in einem Erdloch stecken und wird dann in einen Fluss gespült.