Hier werden unglaubliche Naturgewalten im Video festgehalten.
Zwölf neue europäische Satelliten sollen die Wettervorhersage präziser machen.
Im Süden Europas und in Übersee ist das Wasser teils schon warm genug.
Der April 2016 war weltweit über 1 Grad zu warm. So heiß war seit 1880 keiner.